FANDOM


Das IRC ("Internet Relay Chat") Protokoll gehört zu den ältesten im Netz (1988) und entstand urspr. unter dem Namen BITNET.

neben Chatrooms und textbasierten Quizgames gibt es eine Vielzahl an automatisierten Abfragetools für Informationen oder Dateien.

Auf jedem IRC Server gibt es eine Mehrzahl an sog. Kanälen die mit Namen in

#channelname Format teilweise mit Themenüberschriften registriert sind.

Auf den meisten Servern kann man beliebig viele eigene Kanäle erstellen.

Zur Teilnahme benötigt wird ein IRC fähiger Client. Die bekanntesten hierfür sind:

  • Miranda
  • mIRC
  • pidgin

weitere Clientprogramme zum Download

Die Möglichkeit eigene Programme zu schreiben und mit Bots eine Vielzahl von Kanälen zu belegen macht IRC auch in diesen Tagen noch beliebt - nicht zuletzt auch bei Spammern die das Protokoll gerne nutzen. Ein bekannter frei verfügbarer Entwicklungsbot ist Eggdrop


weitere Informationen: http://de.wikipedia.org/wiki/Internet_Relay_Chat

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.